• Onlinerecht-Ratgeber

Onlinerecht-Ratgeber

Auf dieser Internetseite finden Sie umfangreiche rechtliche Informationen rund um die Themen Domain, Recht und Internet, notwendige Angaben auf der eigenen Homepage, Haftung im Internet, ebay und Recht und zum Thema Internet und Strafrecht.

Rund 40 Millionen Deutsche nutzen derzeit die Informationsmöglichkeiten des Internets.

Das Internet bietet dabei nicht nur eine schier unüberschaubare Fülle von Informationen und Möglichkeiten, sondern steht bedauerlicherweise auch für eine Vielzahl an rechtlichen Fallstricken, über die man als Nutzer oder auch Anbieter von Informationen nur allzu leicht stolpern kann.

Streitigkeiten im Zusammenhang mit ebay-Auktionen, Internet-Domains und Internet-Foren beschäftigen auch zunehmend die Gerichte in Deutschland.

Welche Domains sind erlaubt und welche sind verboten? Was ist Domain-Grabbing und wie wehre ich mich als Betroffener? Was kann ich machen, wenn ich in einem Internet-Forum von einem anderen verunglimpft werde?

Der Onlinerecht-Ratgeber soll dem Betroffenen auf diese und zahlreiche weitere Fragen erste konkrete Hinweise geben. Der Onlinerecht-Ratgeber hilft bei der Einschätzung, was man im Zusammenhang mit Internet-Aktivitäten besser beachten sollte, um Ärger aus dem Weg zu gehen.

Die Betreiberin dieser Seite übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der auf dieser Internetseite unentgeltlich zur Verfügung gestellten Informationen.

Dieser Internetseite liegen allgemeine Nutzungsbedingungen zugrunde, die über einen Link am Ende jeder Seite abrufbar sind. Dort sind auch Angaben zum Datenschutz vorhanden.

nach oben